Absolventenfeier 2017

Absolventen 2017


Am Freitag, den 15. Dezember 2017 fand in festlichem Rahmen die zwölfte Absolventenfeier der Fakultät für Chemie und Biochemie statt. Mit 71 Absolventen und Preisträgern, die insgesamt 197 Familienmitglieder und Gäste mitbrachten, sowie 21 Hochschullehrern der Fakultät war der große Saal 2 des Veranstaltungszentrums der Ruhr-Universität gut gefüllt.

Topicbild


Hier überreicht der Dekan Nils Metzler-Nolte (li.) den Elfriede-Schultz-Fakultätspreis an das seit vielen Jahren perfekt eingespielte Dekanats-Duo Ruth Knödlseder-Mutschler und Manfred Groß



Die von Michael Hollmann moderierte Veranstaltung begann mit einem Grußwort des Prorektors für Forschung, Transfer und wissenschaftlichen Nachwuchs, Andreas Ostendorf. Anschließend verliehen Rochus Schmid und Wolfgang Schuhmann die Wilke-Preise für die besten Bachelor- und Masterabschlüsse. Alle sieben anwesenden Preisträger stellten ihre Abschlussarbeit in einem Kurzvortrag vor. Den Elfriede-Schultz-Fakultätspreis erhielt, aus der Hand des Dekans Nils Metzler-Nolte, das seit vielen Jahren perfekt eingespielte Dekanats-Duo Ruth Knödlseder-Mutschler und Manfred Groß. Bibliotheksleiter Dirk Wolters verabschiedete anschließend die langjährige Bibliothekarin Maria Doffek in den Ruhestand. Aufgelockert wurde das Programm durch Auftritte des Musik-Duos Jana Weikamp und Matthias Dymke, die Gesang und Stepptanz zu Klaviermusik darboten, sowie einer musikalisch unterlegten Diashow der Graffiti an der RUB.

Topicbild


Bibliotheksleiter Dirk Wolters (li.) verabschiedet Bibliothekarin Maria Doffek (re.) in den Ruhestand. (Mitte: Prof. Hollmann)



Nach der Kaffepause, die vom vorgenannten Duo musikalisch begleitet wurde, übergaben die Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse, Christian Herrmann und Michael Hollmann, die Urkunden an die Absolventen der vier Masterstudiengänge. Einige der Absolventen präsentierten die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeit in einem Kurzvortrag. Anschließend übergab die Firma Covestro, die erstmalig als Sponsor der Veranstaltung gewonnen werden konnte, den Preis für das beste Poster zu einer Abschlussarbeit.
Es folgte die Übergabe des Rektoratspreises für die beste Abschlussarbeit der Fakultät in im Jahr 2017, die Frau Anjana Devi stellvertretend für ihren Masterstudenten in Empfang nahm, der leider verhindert war, aber per Video sein Projekt vorstellte. Danach übergab Rolf Heumann den Preis der GBM für die beste biochemische Masterarbeit sowie den erstmalig vergebenen Preis des Studiengangs Biochemie, und Stefan Huber übergab den Preis der GDCh für die beste chemische Masterarbeit eines Studierenden mit ausländischem Bachelorabschluss.
Schließlich übergab Christof Hättig die Urkunden für Absolventen des Promotionsstudiengangs, wobei alle mit summa cum laude Promovierten einen Sachpreis erhielten.
Auch im zweiten Teil der Veranstaltung gab es ein Intermezzo durch das Duo Jana Weikamp und Matthias Dymke sowie die Einspielung eines Musikvideos und eines Films eines Studierenden.



Die Veranstaltung klang mit einem gemütlichen Beisammensein bei einem reichhaltigen Buffet aus, musikalisch wiederum begleitet vom vorgenannten Duo. 


© Text: Prof. Hollmann, Fotos: Daniel Tapken, RUB

Die diesjährigen Preisträger:

Daniel Eggerichs
Fakultät für Biologie, LS Biologie der Mikroorganismen
Prof. Dr. Franz Narberhaus

Wilke-Preis für den besten Bachelorabschluss 2017 in Biochemie

Julian Tobias Kleinhaus
Anorganische Chemie I
Dr. Ulf-Peter Apfel

Wilke-Preis für den besten Bachelorabschluss 2017 in Chemie

Jan-Martin Österlein
Anorganische Chemie II
Prof. Dr. Rochus Schmid

Wilke-Preis für den besten 2-Fach Bachelorabschluss 2017 in Chemie

Laura Paweletz
Biochemie II
Prof. Dr. Thomas Günther-Pomorski

Wilke-Preis für den besten Masterabschluss 2017 in Biochemie

Nicole Lorenz
Anorganische Chemie I
Prof. Dr. Nils Metzler-Nolte

Wilke-Preis für den besten Masterabschluss 2017 in Chemie

Lisa Warczinski, geb. Götte,
Theoretische Chemie
Prof. Dr. Robert Franke

Wilke-Preis für den besten Masterabschluss 2017 im iMOS-Studiengang

Jonas Blümke
Didaktik der Chemie
Prof. Dr. Katrin Sommer

Wilke-Preis für den besten Master-of-Education-Abschluss 2017 in Chemie

Philipp Gerschel
Anorganische Chemie I
Dr. Ulf-Peter Apfel

Posterpreis der Firma Covestro AG, Leverkusen

Lukas Mai
Anorganische Chemie II
Prof. Dr. Anjana Devi

Preis der Ruhr-Universität für die besten Studierenden der Fakultäten

Victoria Trinkaus
Biochemie II, Prof. Dr. Rolf Heumann
GBM-Preis für eine hervorragende Masterarbeit 2017 in Biochemie
sowie
Preis des Studiengangs Biochemie 2017

Matthew Cabell Greenwood
Technische Chemie
Prof. Dr. Martin Muhler

GDCh-Preis für den besten Masterabsolventen 2017 in Chemie mit ausländischem Bachelorabschluss

Ruth Knödlseder-Mutschler
Dekanat
Elfriede-Schultz-Fakultätspreis

Manfred Groß
Dekanat
Elfriede-Schultz-Fakultätspreis








P.S.: Absolventen, die eine Kopie des Gruppenfotos sowie der Bilder ihrer Urkundenübergabe haben wollen, melden sich bitte per Email unter michael.hollmann@rub.de